Was ist eine Freie Trauung?

Die Freie Trauung ist eine individuelle und persönliche Alternative zur kirchlichen Trauung. Sie ist ein symbolischer Akt und hat keine rechtliche Relevanz. Diese Art der Trauung ist für jeden etwas - egal, ob es sich hierbei um Eure erste Trauung, die silberne / goldene Hochzeit oder Euren zweiten Start in das Eheleben handelt.

Freie Trauungen sind die individuelle alternative zur kirchlichen Hochzeit

Egal, wie alt Ihr beide seid,

egal, wann und wo Ihr euren großen Tag stattfinden lassen wollt,

egal, ob Ihr beide Brautkleider tragt oder einen Anzug,

- es ist Eure Freie Trauung!

 

 

 

 

Alisa - individuelle und emotionale Traureden für eure Freie Trauung!

Meine Grundsätze:

  • Ihr steht im Fokus
  • Jedes Brautpaar erhält eine individuelle Traurede
  • Eure Rede ist einmalig
  • Ich spreche frei
  • Ihr wollt eure Liebsten einbeziehen? Kein Problem!
  • Die Rede vermittelt Eure Werte 
  • Überraschungen und Lacher gehören dazu :)

 

Meine Traureden sind einzigartig und wiederspiegeln euch zu 100%

Meine Reden sind:

  • festlich
  • emotional
  • fröhlich
  • individuell

so, wie Ihr seid :)

 

 

 

 

Falls Ihr Euch Eure Trauung auf Italienisch, Englisch oder Serbokroatisch wünscht, kann ich Euch dabei gerne unterstützen.

 

Und so geht’s zu Eurer Wunschtrauung:

 

1. Unverbindliches Kennenlernen

Schreibt mir gerne über das Kontaktformular. Dann können wir uns unverbindlich treffen, skypen oder telefonieren und Ihr könnt entscheiden, ob die Chemie zwischen uns passt. Natürlich gebe ich Euch auch schon erste Tipps und Anregungen für Eure Freie Trauung.

 
2. Das Traugespräch

In den folgenden ein bis zwei Treffen lernen wir uns richtig kennen. Keine Angst, bei mir müsst Ihr keinen vorgefertigten Fragebogen ausfüllen. Am meisten erfährt man doch über sein Gegenüber in ungezwungenen und natürlichen Gesprächen. Außerdem verraten mir Eure Mimik, Gestik und der Umgang miteinander schon sehr viel über Euch und Eure Beziehung. Wir sprechen über Eure Wünsche und Vorstellungen bezüglich der Freien Trauung. Natürlich berate ich Euch auch in Sachen Ablauf und Gestaltungsmöglichkeiten zum Ja-Wort. Wichtig ist mir hierbei, dass ich nicht meine Meinung durchsetze. Ihr seid die Hauptpersonen und die Freie Trauung soll genau so sein, wie Ihr sie Euch wünscht.

 
3. Die Traurede

Ich setze Eure Wünsche und meine Gedanken in schriftlicher Form um.

 
4. Der Tag der Trauung

Vor der Trauung führe ich noch einen Technikcheck durch. Ich bin für Euch da, wenn ihr noch Fragen oder Unsicherheiten habt und packe mit an, wenn es irgendwo brennt. Auf mich könnt Ihr zählen! 

Die Zeremonie dauert ca. 45 Minuten.